Frage und Antwort

Die häufigsten Fragen

Ja, die Worship Symphony findet wie geplant statt am 3. Oktober jeweils um 15:00 Uhr und um 19:30 Uhr.
Nur der Veranstaltungsort hat sich geändert.

Nicht wie ursprünglich geplant in der Liederhalle, sondern in der Porsche-Arena. Der Grund dafür ist, dass der Umbau der Liederhalle nicht rechtzeitig fertig wurde und wir dadurch in die Porsche-Arena ausweichen mussten.

Alle Tickets die in den jeweiligen Kategorien gebucht werden, sind automatisch in ähnlicher Platzierung für die Porsche-Arena gültig!

Falls die Veranstaltung aufgrund der staatlichen Bestimmungen abgesagt wird, werden selbstverständlich alle Tickets erstattet

Bei unserem Crossover Projekt ist die Akustik bzw. der Klang von Orchester und Band immer auf höchstem Niveau und dabei nicht zwingend von der Halle abhängig. Band und Orchester werden jeweils abgemischt, um ein einheitliches Klangbild zu erzeugen.

 

Die Bühne steht in der Mitte der Halle und sehr nah bei den Zuhörern. Die Stimmung wird super, das können wir versprechen!

Es werden alle Sicherheitsbestimmungen eingehalten. Durch die Größe der Halle kann eine entsprechend große Bühne für Orchester und Band gebaut werden. Die Abstände zwischen den Besuchern sind von der Halle entsprechend der momentanen Bestimmungen vorgegeben. Auch im Eingangsbereich und den Sanitären Anlagen gibt es mehr als genug Platz für den notwendigen Abstand.

Du hast mehr Fragen?

Schreibe uns einfach eine kurze Nachricht. Wir melden uns baldmöglichst bei dir.